Strohgebläse B70

Mit dem FINN B70 wird das Mulchen zum Kinderspiel für mittlere Ansprüche. Sie sparen Zeit und Energie, da das mühsame und zeitraubende Mulchen von Hand entfällt, und die Qualität und Abdeckung sind der herkömmlicher Methoden weit überlegen. Der Einsatz des B70 Strohbläsers garantiert ein schnelleres und gleichmäßigeres Wachstum auf größeren Flächen. Und da das Gerät sowohl selbst angetrieben als auch tragbar ist, können Sie problemlos an verschiedenen Orten und schwer zugänglichen Stellen mulchen.

B70-Neu-Bilder

Ladungen pro AcreKapazität
Bis zu 7 Tonnen Heu oder Stroh pro Stunde

Gewicht
2.360 lbs. (1070 kg)

Leistung
Yanmar 3TNV88C-DYEM, 35,1 PS (26,2 kW), wassergekühlter 3-Zylinder-Dieselmotor mit Überschneidungskupplung. Tier 4Final. 1.642L

Futtertablett
Klappbares Tablett, höhenverstellbar auf die Ladefläche des Versorgungsfahrzeugs

Auslaufstutzen
Blocklager montiert. 360 Grad horizontale Drehung und 70 Grad vertikale Bewegung

Merkmale und Vorteile

  • Häckselt und bläst 6-7 Tonnen Stroh pro Stunde und bietet dabei maximalen Bedienungskomfort
  • Tier 4 Final Yanmar 3TNV88C-DYEM, 35,1 PS, wassergekühlter 3-Zylinder-Dieselmotor
  • Bequemer Auslauf, der mit einer Spannvorrichtung für eine einfache, einhändige Bedienung ausgestattet ist
  • Große Bedienerplattform beim Anhängermodell, die es ermöglicht, den Auswurfstutzen sowie die Beschickung von beiden Seiten der Maschine aus zu steuern
  • Einzelradaufhängung mit Torsionsachse und große 15-Zoll-Räder für einfaches Trailern auf unebenem Gelände
  • Ideale Lösung für korrektes und präzises Mulchen
  • Sorgt für die Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit und schützt vor Windschäden
  • Der Entladekopf kann um 360 Grad gedreht und um 70 Grad vertikal bewegt werden
  • Ein in Höhe und Länge verstellbares Zufuhrtablett, das die bequemste Position für die Beschickung der Maschine von einem Fahrzeug aus bietet. Dadurch entfällt auch die unnötige Arbeit, die mit dem Anheben der Ballen über Kopf und der vertikalen Beschickung der Maschine von oben verbunden ist.
  • Elektrische Bremsen sind beim B70 Standard
  • Standardmäßige Überlastkupplung zur Vermeidung von Stoßbelastungen
  • Das Gerät ist sowohl als Kufen- als auch als Anhängermaschine erhältlich