BB302 Rinden- und Mulchgebläse

Das Rindenblasgerät BB302 hat sich als das beliebteste Rinden- und Mulchblasgerät für kleine bis mittelgroße Landschaftsbaubetriebe erwiesen, die Haltbarkeit und Leistung auf jeder Baustelle benötigen. Das BB302 bringt Landschaftsmulch und andere Schüttgüter mit beispielloser Effizienz auf und macht die arbeitsintensive manuelle Ausbringung überflüssig. Mit diesem Gerät werden Ermüdungserscheinungen bei den Arbeitern, Materialverschwendung und unnötiger Zeitaufwand auf der Baustelle erheblich reduziert, indem sie durch eine produktive und leistungssteigernde Alternative ersetzt werden.

BB302 Seitenansicht Bedienelemente

Gebläse
500 cfm @ 10 psi (14 cmm @ 69 kPa)

Leeres Gewicht
5.350 lbs. (2.427 kg)

Leistung
Yanmar 3TNV88C-DYEM, 35,1 PS (26,2 kW), wassergekühlter 3-Zylinder-Dieselmotor. Tier 4 Final 1.642L

Fassungsvermögen
1,5 Kubikyard (1,2m3 )

Merkmale und Vorteile

  • 1,5 Kubikmeter Trichterkapazität, die mehr als 10 Kubikmeter Mulch pro Stunde liefert
  • Tier 4Final Yanmar 3TNV88C-DYEM, 35,1 PS, wassergekühlter 3-Zylinder-Dieselmotor
  • Reduziert die Materialkosten um 20 bis 40 %, indem es Materialklumpen aufbricht und ein gleichmäßiges Mulchverteilungsmuster mit feinen Partikeln an der Spitze erzeugt
  • Der Mulch wird durch ein speziell entwickeltes Luftschleusen- und Gebläsesystem durch verschiedene Längen eines haltbaren, flexiblen 4-Zoll-Schlauchs befördert und kann so bis zu 200 Meter vom Gerät entfernt ausgebracht werden.
  • Fernbedienungen ermöglichen es dem Bediener, Leistung und Materialfluss aus der Entfernung zu steuern
  • Standardmäßig wird ein 150-Fuß-Schlauch mit dem Gerät geliefert, optional sind 50-Fuß-Abschnitte erhältlich
  • Standardmäßig hinten montierter Schlauchaufroller
  • Gebläse-, Schleusen- und Hydraulikfunktionen sind exklusiv für FINN entwickelt worden